Übersicht

Parteileben

Polizei begeistert Massen

Am Sonntag hat die Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch zum Tag der offenen Tür eingeladen. Verbunden hatte die Inspektion dies mit dem landesweiten Verkehrssicherheitstag. Auch die hiesigen Abgeordneten aus dem Bundestag und dem Landtag wurden eingeladen. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den…

Martin Schulz besucht Delmenhorst

Am heutigen Montagnachmittag besuchte der Bundestagsabgeordnete Martin Schulz Delmenhorst. Im Außenbereich der Lokalität Markt1 diskutierten 60 Interessierte unter der Moderation von Susanne Mittag über ein soziales und modernes Europa. Vor dem Hintergrund der anstehenden Europawahl am 26. Mai präsentierte der…

Mittag Mobil – Susanne Mittag aufs Handy

Mittag Mobil – Susanne Mittag aufs Handy „Schnell – einfach – direkt!“ – damit wirbt die SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag für ihren WhatsApp-Service. „Ich möchte noch mehr Menschen über meine Arbeit in Berlin informieren und möglichst alle Bürgerinnen und Bürger erreichen.

Mittagspost 18/2018

Brückenteilzeit, Parität bei der Krankenversicherung und das „Gute-Kita-Gesetz“ – Eine ereignisreiche Woche liegt hinter Susanne Mittag. Gemeinsam wurden wichtige Themen aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt. Darüber hinaus hat die „Küstengang“ über aktuelle Entwicklungen in der maritimen Wirtschaft gesprochen. Das und…

Sophia Ulferts-Dirksen als ASF-Bezirksvorsitzende Weser-Ems wiedergewählt

Für eine gleichberechtigte Teilnahme von Frauen und Männern in den Parlamenten ‚Frauen sind auch 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts von einer gleichberechtigten Teilhabe in der Politik weit entfernt. Darum müssen die Parteien mehr Engagement zur paritätischen Besetzung der Parlamente zeigen. Politik muss von Frauen und Männern in gleichem Maße gestaltet werden, damit alle Aspekte für gesellschaftliche Themen erfasst werden.

Bentheimer Erklärung – Das Wahlprogramm der SPD Grafschaft Bentheim 2016 – 2021

Liebe Wählerinnen und liebe Wähler! Sie finden hier das Wahlprogramm der Grafschafer SPD 2016-2021. Dieses Programm ist der Handlungsleitfaden für die nächste Kreistagsperiode. Den gewählten Kreistagsmitglieder hat die Grafschafter SPD ein Arbeitsprogramm an die Hand gegeben. Es ist Aufgabe der Kreistagsmitglieder, die Ansätze im Programm in aktive Kreispolitik für unsere Grafschaft Bentheim umzusetzen. Unsere Grafschaft. Gemeinsam gestalten. SPD Silvia Pünt-Kohoff (Kreisvorsitzende)

SPD und AWO verfestigen Zusammenarbeit

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Landkreis Grafschaft Bentheim und der SPD Kreisverband haben eine Intensivierung und Systematisierung ihrer Zusammenarbeit beschlossen. Die AWO erhält zukünftig Gelegenheit, bei den SPD-Parteitagen eingereichten Anträgen eigene Stellungnahmen einzubringen, die zu den Parteitagsunterlagen hinzugefügt werden. Neben dem…

Frauenberatungsstelle steht vor dem AUS

Spätestens ab 2013 wird die Frauenberatungsstelle ihre Arbeit beenden müssen, bleibt es bei den vorgesehenen Kürzungen der CDU/FDP Mehrheitsfraktion des Kreistages und den Beschlüssen der CDU/FDP/Grünen Fraktionen des Nordhorner Stadtrates.

Neue SPD Kreisfraktion konstituiert!

Gerd Will (MdL) wurde auf der konstituierenden Sitzung der SPD Kreisfraktion bei einer Gegenstimme erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Neun der siebzehn Mitglieder der zukünftigen SPD Kreisfraktion ziehen erstmals in den Grafschafter Kreistag ein. Gleichzeitig ist der Frauenanteil bei acht von…

Künftig ein Kreistagsmandat mehr

Liebe Wählerinnen und Wähler, vielen Dank, dass Sie Ihre Stimme der SPD und Dr. Daniela de Ridder gegeben haben. Leider hat es nicht für einen Politikwechsel in der Grafschaft gereicht. Wir sind jedoch der Meinung, dass wir mit der Landratskandidatin…